Berlinbetrachtungen in den Top Zehn

Das Portal „zehn.de“ mit seiner vielseitigen Aufstellung von Bestenlisten hat meine Gangsterjagd-Führung auf Platz 3 der zehn besten Stadtführungen in Berlin gewählt: Metropole des Verbrechens Berliner Gaunergeschichten erzählt Peter Eichhorn auf seinen Touren. Hier geht’s um echte und angebliche Serienmörder, die Gladow-Bande, Räuber und Panzerknacker und andere finstere Gestalten. Das kriminalistische Interesse konzentriert sich mal„Berlinbetrachtungen in den Top Zehn“ weiterlesen

Kulinarischer Themenabend in der Arminius Markthalle

Die Arminiusmarkthalle in Moabit erstrahlt nach einer Sanierungsphase in neuem Lichte. Passend zur kürzlich erfolgten Wiedereröffnung des historischen Ortes lade ich Sie herzlich ein zu der Veranstaltung „Versorgung und Genuss – Damals und heute“ am Donnerstag, 13. Jan. 2011, 18.00 – 20.00 Uhr in der Arminiusmarkthalle. Adresse: Arminiusstraße 2-4, 10551 Berlin-Tiergarten Programm:   Peter Eichhorn,„Kulinarischer Themenabend in der Arminius Markthalle“ weiterlesen

Ganz neu: Berlin beißt sich durch 2011

Die neue und komplett überarbeitet Ausgabe 2011 ist erschienen: Berlin beißt sich durch – Kulinarische Kuriositäten in der Hauptstadt Der Erfolg der ersten Edition veranlasste  den Grebennikov Verlag, eine aktualisierte und erweiterte Ausgabe 2011 herauszugeben. 290 Orte wurden ausgewählt. Unzählige hatten Martina Marx und Peter Eichhorn zuvor besucht, getestet, Betreiber befragt, kurzum: unter die Lupe„Ganz neu: Berlin beißt sich durch 2011“ weiterlesen

Berlin auf Gangsterjagd – Das Buch

Das Buch zu den Kriminalführungen: Im Verlag an der Spree ist mein Kriminalführer zu den Gangsterjagd-Führungen erschienen: Berlin auf Gangsterjagd – Ein Führer durch die verbrecherische Hauptstadt.   Lesen Sie über die spannendsten Kriminalfälle und die merkwürdigsten polizeilichen Momente in der Berliner Stadtgeschichte. 110 Seiten, ISBN 978-3-940977-03-8, Preis: 8 Euro Mehr Informationen zu Verlag und„Berlin auf Gangsterjagd – Das Buch“ weiterlesen

An die Gläser und die Tassen: Berlin schenkt ein

Im September 2010 ist die Fortsetzung von „Berlin beißt sich durch – Kulinarische Kuriositäten“: Berlin schenkt ein – Traumhafte Tropfen und feine Flüssigkeiten in der Hauptstadt erschienen. Gemeinsam mit Martina Marx lade ich Sie in diesem Buch auf eine Entdeckungstour in spannende Bars und Kneipen, zu ungewöhnlichen Händlern und Spezialitäten und zu einem Blick in„An die Gläser und die Tassen: Berlin schenkt ein“ weiterlesen

Berliner Akzente auf Gangsterjagd

Das Kundenmagazin der Sparkasse hat kein Problem damit, dass ich auf meinen Kriminalführungen auch von Banküberfällen und Tresorknackern berichte und empfiehlt in der Sommerausgabe 2010 die Gangsterjagd Unter den Linden: Von Räubern, Mördern und Panzerknackern Eine ganz andere Geschichte aus dem Adlon erzählt Peter Eichhorn den Teilnehmern der Tour „Räuber, Mörder, Panzerknacker“. „Nach dem ersten„Berliner Akzente auf Gangsterjagd“ weiterlesen

Radio Paradiso rät zur Gangsterjagd

Radio Paradiso hat die „Gangsterjagd“ begleitet und in die Reihe -Schöne und ungewöhnliche Führungen in Berlin- aufgenommen: Stadtführung „Berlin auf Gangsterjagd“ Berlin ist bekannt für zahlreiche und außergewöhliche Stadtführungen, die nicht nur die Touristen anlocken sondern auch die echten Berliner. Der Stadtführer der Firma „Berlinbetrachtungen“ Peter Eichhorn führt seit 7 Jahren mit besonderen Touren durch„Radio Paradiso rät zur Gangsterjagd“ weiterlesen

Neue Tour in Schöneberg

Der erste neue Rundgang 2010 führt uns nach Schöneberg. Nicht erst im Monat Mai, sondern bereits im Februar am Samstag 13.02. um 12 Uhr und am Montag 22.02. um 14 Uhr  heißt es: Liebe-Lüge-Literaten. Leb wohl, Nollendorfplatz! Emils Detektive, Sally Bowles „Cabaret“, Napoleonische Truppen und postlagernde Dichter sind die Begleiter auf diesem Rundgang, auf dem„Neue Tour in Schöneberg“ weiterlesen

Berlin Bites

The guide to eating and drinking in Berlin. Now available in the english version! A city full of extremes, contradictions, bustling activity, tradition, and chaos on the streets as well as on the plates, in its glasses, and inside the great cocktail bars. No matter whether you are an experienced Berliner or a newcomer to„Berlin Bites“ weiterlesen