Covid-19

Aufgrund der aktuellen Covid-19-Krise finden derzeit keine Führungen statt. Sollten die Empfehlungen und Verordnungen aufgehoben werden, die das gesellschaftliche Leben derzeit beschränken, geht es sofort wieder auf Tour! Die geplanten Termine sind deshalb unter Vorbehalt und können – je nach Lage – entfallen. Diese Seiten werden entsprechend aktualisiert.

Führung zum Maibockanstich

Das August-Bebel-Institut veranstaltet am 2. Mai 2015 einen Thementag in der Markthalle IX in Kreuzberg. Thema: Gutes Essen, gute Arbeit und Bedrohungen durch die Freihandelsabkommen Peter Eichhorn Berlinbetrachtung trägt mit einer thematischen Führung zu dem Prgramm bei: Die wachsende Metropole hat Hunger und Durst. Ein Rundgang durch Berlins Brau- und Versorgungsgeschichte von 130 Jahren rund um„Führung zum Maibockanstich“ weiterlesen

Tag des Deutschen Bieres – Die Führung

Der 23. April ist der Tag des Deutschen Bieres und das Reinheitsgebot jährt sich zum 499sten Mal. An diesem Donnerstag Abend wird eine spezielle historische Tour zur Biergeschichte stattfinden. Natürlich mit verschiedenen Verkostungen von spannenden Brauerzeugnissen. Die Tour beginnt um 17.30 Uhr und dauert ca. drei Stunden. Der Teilnahmebeitrag beträgt 39.- Euro und beinhaltet die„Tag des Deutschen Bieres – Die Führung“ weiterlesen

Neue Führung im 36er Kiez

Die neueste Führung geht in das Quartier rings um die Oranienstraße in Kreuzberg: Alternativszene und Ausgehmeile – Abenteuer SO 36 Früher am Rande der Grenzmauer. Alternativ und International. Türkische Backwaren, Linke Parolen, historische Hinterhöfe und kreativer Aufbruch.   Die besondere Kreuzberger Mischung vor dem geschichtlichen Hintergrund eines Arbeiterquartiers und der aktuellen Entwicklung zu einer bunt-kreativen„Neue Führung im 36er Kiez“ weiterlesen

Biergeschichte Berlin

Eine beliebte Stadtrundfahrt bei meinen Gästen ist bereits seit geraumer Zeit die Fahrt durch die Berliner Speisen- und/oder Getränkegeschichte. Das Genussmittel Bier erhält nun einen zusätzlichen Raum im Programm der Berlinbetrachtungen und ab sofort sind Rundgänge zur Berliner Biergeschichte und der aktuellen Bier-Szene. Derzeit können Rundgänge (inklusive Bierverkostung) gebucht werden in Moabit, Neukölln, Kreuzberg und„Biergeschichte Berlin“ weiterlesen

Die Spreemetropole im Zeichen der Fledermaus

„Die Berliner verstehen zu trinken. Die alten Preußen machten es vor, internationale Einwanderer brachten ihre Spezialitäten herbei und besonders die Bohème der legendären 1920er Jahre wagte den berauschten Tanz auf dem Vulkan. Eine ungewöhnliche moderierte Bustour mit Getränkegeschichten führte zu vergessenen Orten des trunkenen Glamours, des inspirierenden Rausches und des zeitlosen Genusses.“ Im Rahmen der„Die Spreemetropole im Zeichen der Fledermaus“ weiterlesen

Ein Bummel über den Kurfürstendamm

Pünktlich  zum 125-jährigen Jubiläum des Kurfürstendamms ist gerade mein neues Buch zu der faszinierenden Prachtstraße erschienen. Auf 106 Seiten führe ich Sie zunächst durch die abwechslungsreiche Geschichte der Straße, die auf Initaiative des Fürsten Bismarck geplant wurde, um dann Bühne und Schauplatz der Bohème, der Mode, der Kalten Krieger, der 68er und aller Berliner zu„Ein Bummel über den Kurfürstendamm“ weiterlesen

Wandertag der Schule der Trunkenheit

2008 fand der Wandertag der Schule der Trunkenheit erstmalig statt und entwickelte sich seither zu einem legendären Klassiker. Den Winter über erhellt das Team der Victoria Bar ihre gelehrigen Schüler mit hochinteressanten und gleichsam hochprozentigen Kursen zu verschiedenen Barthemen und Spirituosen. Das Wintersemester schließt der Wandertag dann ab, bei dem ich unterstützen darf, wenn es„Wandertag der Schule der Trunkenheit“ weiterlesen

125 Jahre Kurfürstendamm

Am 5.5.1886 fuhr das erste Mal eine Dampfstraßenbahn den Kurfürstendamm entlang. Daher markiert dieses Datum den Start für die Feierlichkeiten zum 125-jährigen Jubiläum dieser legendären Straße. Eine Vielzahl von Veranstaltung wird die Berliner in diesem Jahr begeistern und den Blick wieder einmal auf die City-West richten. Peter Eichhorn Berlinbetrachtungen begleitet den Boulevard in seiner Aktualität„125 Jahre Kurfürstendamm“ weiterlesen

Tanqueray Gilde on Tour

Es war ein schönes Erlebnis, einigen der besten barkeepern der Welt die Klassiker der Berliner Getränke-Geschichte präsentieren zu dürfen. Berlin ist eine wundervolle Stadt, man muss sie sich nicht schöntrinken. Aber ein Schluck Persiko, Mampe oder Fassbrause ab und an ist doch nicht zu verachten… ..vor allem, wenn danach wieder köstliche Martinis gerührt werden!