Kulinarischer Themenabend in der Arminius Markthalle

Die Arminiusmarkthalle in Moabit erstrahlt nach einer Sanierungsphase in neuem Lichte. Passend zur kürzlich erfolgten Wiedereröffnung des historischen Ortes lade ich Sie herzlich ein zu der Veranstaltung „Versorgung und Genuss – Damals und heute“ am Donnerstag, 13. Jan. 2011, 18.00 – 20.00 Uhr in der Arminiusmarkthalle. Adresse: Arminiusstraße 2-4, 10551 Berlin-Tiergarten

Arminius Markthalle
Arminius Markthalle

Programm:

 

  • Peter Eichhorn, Autor von „Berlin beißt sich durch“ und „Berlin schenkt ein“, spricht über die Berliner Versorgungsgeschichte und inzwischen vergessene Produkte und Orte.

     

  • Lars Jäger von Slow Food Berlin schlägt den Bogen ins Heute und berichtet von spannenden Manufakturen, Märkten und Produktphilosophien.

     

  • Eine Weinverkostung von und mit dem Winzer Benedikt Baltes vom fränkischen VDP-Weingut Stadt Klingenberg begleitet und unterstützt das Gesagte.

     

Dazu reichen ausgewählte Händler der Halle Kostproben aus ihrem speziellen Angebot.
Der Eintritt ist frei!

 

Veröffentlicht von Peter Eichhorn

ich jogge nie, ich würde sonst meinen Martini verschütten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: